IMF Survey : IMF Urges Concerted Policy Action to Reduce Risks to Global Growth

Kein Plan für die Zeit danach?

Der Internationale Währungsfonds (IWF) lässt mit einer eindringlichen Warnung an die geldpolitischen Global Player aufhorchen: Darin wird einerseits konstatiert, dass die USA, Europa, China und Japan ihre Niedrigzinspolitik wohl nicht mehr lange durchhalten können – und dass sie überhaupt nicht bedacht haben, wie man aus dem Inflationsteufelskreis wieder aussteigt. Ein Plan dafür sei jedoch dringend nötig, mahnt der IWF: Sonst werde die Zukunft noch bitterer werden als die Zeit vor dem krisenbedingten Wettrüsten mit billigem Geld.

Quelle…



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: