Von Andreas Tögel Vertreter des staatlichen Gewaltmonopols neigen zu einer kritischen Einstellung zum privaten Waffenbesitz. Insbesondere aus dem Mund nahe an der politischen Macht befindlicher, hoher Polizeioffiziere, wird man selten etwas anderes, als den Wunsch nach möglichst restriktiven Waffengesetzen hören. …

Tatwerkzeuge und Waffengesetze Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

von Christian Zeitz Österreich ist eine demokratische Diktatur. Ihr Recht geht von Gesinnungsjustiz und Behördenwillkür aus. Der 17. November 2017 war buchstäblich ein schwarzer Freitag. Reinhard Fellner, als Sozialdemokrat SPÖ-Mitglied sowie Obmann der „Initiative soziales Österreich“, wurde beim Landesgericht für …

Österreich ist eine demokratische Diktatur Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

Von Andreas Tögel Mehr Risiken als Vorteile? Die Sicherung von Spareinlagen ist, spätestens seit Ausbruch der weltweiten Schulden- und Finanzkrise im Jahr 2008 ein Thema, das allerdings vorwiegend in Expertenzirkeln diskutiert und von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen wird. Einerseits dank …

EDIS – „Europäische Einlagensicherung“ Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

Über die Wiederauferstehung der Blockwarte Der Autor, der bereits mit einer Kampfschrift gegen die Rundfunk-Zwangsgebühren auf sich aufmerksam gemacht hat, ist davon überzeugt, dass „böse Gutmenschen“, die selbsternannten Blockwarte der politischen Korrektheit, heutzutage jene Überwachung und Kontrolle über die Bürger …

Buchempfehlung: „Böse Gutmenschen“ Read more »

Verwendete Schlagwörter:

Von Andreas Tögel Steuern, nichts als Steuern Nach außergewöhnlich zähen Verhandlungen, haben sich Arbeitnehmer und –Geber in der österreichischen Metallbearbeitung, nachdem die Gewerkschaft unverhohlen mit Streiks gedroht hatte, auf eine dreiprozentige Lohnerhöhung für die rund 130.000 Beschäftigten der Branche geeinigt. …

Der gefräßige Staat und das größenwahnsinnige Imperium Read more »

Verwendete Schlagwörter:

Dass die Einnahmen der beruflichen Zwangsvertretungen von Rekord zu Rekord eilen, darf als bekannt vorausgesetzt werden (Link: Agenda Austria – Steuern & Abgaben). Besonders die Arbeiterkammern schwimmen in Geld, das sie ihren zwangsbeglückten Mitgliedern Monat für Monat abpressen. Die Aussicht …

Erich Foglars bedenkenswerte Idee Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

Von Andreas Tögel Eine Chance für mehr (wirtschaftliche) Freiheit Der Sündenfall begab sich im Jahre 2007. Damals beschloss die rotschwarze Koalition aus dubiosen Gründen, vierzehn Zwangsinteressenvertretungen eine verfassungsrechtliche Bestandsgarantie zu verpassen. Jetzt bedarf es einer parlamentarischen Zweidrittelmehrheit, um diesen bösen …

Kammerzwang und Verfassungsmehrheit Read more »

Verwendete Schlagwörter: