(Helmut Mueller) „Wie konnten wir aber im November 1918 „Deutsche“ werden, wenn wir schon längst Deutsche gewesen waren? „ fragte sich einst der verstorbene österreichische Schriftsteller Hans Weigel. Für ihn wie für einige andere assimilierte Juden, deren Muttersprache deutsch war, …

1918 – 2018: Deutschösterreicher – wo sind sie geblieben? Read more »

Verwendete Schlagwörter:

(Akif Pirinçci) Am 10. und 11. Dezember 2018 soll in Marrakesch ein für die gesamte Menschheit epochales Ereignis stattfinden: der “Globale Migrationspakt”, der “Vertrag für die sichere, geordnete und reguläre Migration”, soll von über 190 UNO-Mitgliedern, darunter Deutschland, mit großem …

Der Globale Migrationsfuck Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

Schenkt man den Aussagen linker Politiker und Intellektueller Glauben, ist der Kapitalismus – bald 30 Jahre nach der sowjetischen Planwirtschaft – gleichfalls am Ende. Krisen, wohin das Auge blickt, dazu Ungleichheit, Ungerechtigkeit und Ausgrenzung Unterprivilegierter. Die Behauptung, der entfesselte Neoliberalismus, …

Das Wesen von Wirtschaftskrisen oder: Die üble Folge von Staatseingriffen in die Wirtschaft Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

Der geplante UNO-Migrationspakt „Global Compact for Safe, Orderly and Regular Migration“ I. Allgemeines 1. Vorgeschichte: Auf Initiative des seinerzeitigen US-Präsidenten Barack Obama wurden ab 2016 von den Vereinten Nationen Vorarbeiten für einen „Globalen Migrationspakt der UNO in Angriff genommen. Diese …

Der UNO-Migrationspakt und seine verheerenden Folgen Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

While Marxism has largely disappeared from the workers‘ movement, Marxist theory flourishes today in cultural institutions, in the academic world, and in the mass media. (Antony Mueller) Another name for the neo-Marxism of increasing popularity in the United States is …

Cultural Marxism Is the Main Source of Modern Confusion—and It’s Spreading Read more »

Verwendete Schlagwörter:

Mag. Elisabeth Kainzmeier, Freiheitsakademie Nazis, Nazis, überall Nazis! “Rechts” zu sein, bedarf es wenig. Fast jeder nicht dezidiert Linke kennt es: Heutzutage darf man sich bereits als “rechts” im pejorativen Sinne (i.e. als “Nazi”) titulieren lassen, sobald man öffentlich oder …

Mussolini, der Sozialist Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

Wählen ohne Verantwortung (Von Andreas Tögel) „Skin in the Game“ heißte der jüngste Bestseller aus der Feder des libanesischen Finanzmathematikers Nassim Nicholas Taleb („Black Swan“, „Antifragilität“). Die Kernthese des Buches lautet, dass Entscheidungen die unter der Voraussetzung getätigt werden, dass …

Warum unsere Demokratie dysfunktional ist Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

Der steinige Weg zur Vollbeschäftigung (Von Andreas Tögel) Der Chef des Arbeitsmarktservices (AMS), Johannes Kopf, präsentierte In der Denkfabrik „Agenda Austria" aktuelle Zahlen, Trends und Ausblicke im Hinblick auf die Beschäftigungslage in Österreich. Insgesamt bietet sich ein recht positives Bild: …

Große Herausforderungen und falsche Anreize Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,