Schon anno 2016 wäre die Präsidentschaftswahl eindeutig zugunsten die US-Demokraten gelaufen, wäre es an den Europäern gewesen, sie zu entscheiden. Der von den Republikanern ins Rennen geschickte, erfolgreiche Geschäftsmann, selbstverliebte Medienstar und politische Außenseiter Donald Trump hätte gegen die seit …

Die Folge gründlicher Gehirnwäsche: Euroland wählt Biden Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , ,

Der Antikapitalist jagt, in Ermangelung eines real existierenden Kapitalismus´, ein Phantom. Alle tatsächlichen oder vermeintlichen wirtschaftlichen und sozialen Fehlentwicklungen der Gegenwart lastet er einer Wirtschaftsordnung an, die nirgendwo auf der Welt jemals in „Reinform“ praktiziert wurde, noch praktiziert wird. In …

Buchbesprechung Der Antikapitalist: Ein Weltverbesserer, der keiner ist Read more »

Scharfer Linksruck Nach dem vorläufigen Endergebnis (Wahlkartenstimmen harren noch der Auszählung, dürften aber keine wesentlichen Veränderungen mehr bewirken) kann die rotgründe Wiener Rathauskoalition über einen beachtlichen Triumph frohlocken. Die Bürgermeisterpartei SPÖ legt demnach rund 3,5% Prozent zu und kommt auf …

Wien hat gewählt Read more »

Verwendete Schlagwörter: , ,

(Andreas Tögel) Diskriminierung ist unfair, bedeutet die Benachteiligung bestimmter Personengruppen und führt zu deren Ausgrenzung. So die Behauptung der über die Deutungshoheit gebietenden, politisch korrekten Meinungsführer. Der Kampf gegen jede Form der Diskriminierung ist daher für jeden Anwalt des Egalitarismus, für …

Buchrezension: Mythos Diskriminierung Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

(Andreas Tögel) Der Klimawandel ist anthropogener Natur, meinen EU-Kommissionspräsidentin Von der Leyen und beachtliche Horden meist steuerfinanzierter Klimaapokalyptiker. Muss also so sein. Folglich wurden und werden von der EU „Klimaziele“ definiert, die zu erreichen nur mit einer drastischen Desindustrialisierung der …

Die Klimarettung und ihr Preis Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,