Beatrix von Storch im Gespräch mit Jörg Guido Hülsmann

Mises oder Keynes: Marktwirtschaft oder Staatsinterventionismus

ArtikelbildBildquelle: Ludwig von Mises Institute (CC BY-SA 3.0)/Wikimedia Commons Geschichtsschreiber des Niedergangs: Ludwig von Mises (1881-1973)

In einem kürzlich von Beatrix von Storch (AfD) mit dem in Angers in Frankreich lehrenden Volkswirtschaftsprofessor Jörg Guido Hülsmann geführten Interview geht es neben grundsätzlichen Fragen zum Schuldgeldsystem speziell um die Zukunft des Euro.

Daran, dass es den Euro in zehn Jahren noch geben wird, besteht für den auf dem Boden der Österreichischen Schule der Ökonomik stehenden Fachmann kein Zweifel. Die Euro-Rettung mittels expansiver Geldpolitik der EZB war nämlich durchaus „erfolgreich“. Sie wird es seiner Meinung nach auch weiterhin sein – nämlich so lange, wie es Kapital umzuverteilen gibt. Den genauen Zeitpunkt zu bestimmen, wann es damit vorbei sein und eine dramatische Systemkorrektur eintreten wird, ist schwierig bis unmöglich.

Auf die Frage nach der – trotz beispielloser… weiterlesen


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Top
%d bloggers like this: