Zehn Gründe, warum wir Covid-19-Impfstoffe…

…so schnell und ohne Qualitätsverlust bekommen haben:

  1. Pandemiepläne waren bereits seit 2017 vorhanden
  2. China sequenzierte frühzeitig das neuartige Coronavirus
  3. Erhebliche Mittel wurden sofort bewilligt
  4. Die klinischen COVID-Studien wurde rasant abgewickelt
  5. Impfstoffversuche begannen sofort
  6. Die Forschungsdaten wurden elektronisch erfasst und geteilt
  7. Die Studien zogen eine große Anzahl von Freiwilligen an
  8. Die Studien lieferten schnelle Ergebnisse
  9. Frühe Impfstoffe funktionierten gut
  10. Die Verordnungen und Gesetze wurden erlassen, während die Studien noch liefen
Partynia, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Von Adam Finn

Professor für Pädiatrie am Bristol Children’s Vaccine Centre, Universität Bristol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.