Buchrezension (Andreas Tögel) Die beiden Autoren zeigen schonungslos die Schwachstellen der politischen Organisation Österreichs auf, die übrigens auch im Großteil der anderen zeitgenössischen Demokratien zu finden sind. Einige der wichtigsten davon sind das mangelhaft umgesetzte Subsidiaritätsprinzip, das (außerhalb der Schweiz) …

Ein Plädoyer für den Neoliberalismus Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

Buchrezension (Andreas Tögel) Kein Mensch vor ihr hat in so kurzer Zeit ein derartiges Maß an internationaler Bekanntheit erlangt wie Greta Thunberg. Dass Politiker und Medienschaffende einem schulschwänzenden Kind, das naturgemäß kaum über profundes Wissen und Lebenserfahrung verfügen kann, an …

Greta Mania: Jugend im Klimawahn Read more »

Verwendete Schlagwörter:

Landesverteigung statt Angriffskriegsführung! Wie kann ein Land, dessen Bürgern jeder Militarismus und Wehrwillen nach zwei verlorenen Weltkriegen vollständig ausgetrieben wurde, sich ein paar Jahrzehnte später schon wieder an Angriffskriegen beteiligen? Dieser Frage geht der Autor nach und meint, die Antwort …

Buchrezension: Deutschlands Angriffskriege Read more »

Verwendete Schlagwörter: , ,

Buchempfehlung: Mehr Freiheitsliebe / Ein weiteres Querdenker-ABC Der unermüdliche Befürworter eines libertären Minimalstaates, der Wirtschaftshistoriker Michael von Prollius, nähert sich dem Thema Freiheit aus einer eher ungewohnten Perspektive. Unter Verweis auf den Mangel an Spiritualität in der Welt des Liberalismus …

Mehr Freiheitsliebe / Ein weiteres Querdenker-ABC Read more »

Verwendete Schlagwörter:

(Andreas Tögel) Die englischsprachige Erstausgabe des vorliegenden Buches wurde bereits 1982 vorgelegt. Olsons Werk zählt zu jenen, die auch Jahrzehnte später nichts von ihrer Bedeutung und Aktualität eingebüßt haben. Wenn auch der Titel manche Leser einen etwas anderen Inhalt erwarten …

Buchrezension: Gnadenlose Abrechnung mit den „Sozialpartnern“ Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

Buchrezension: Machtkampf im Ministerium: Wie Parteipolitik unsere Schulen zerstört (Andreas Tögel) Nach „Kulturkampf im Klassenzimmer“ legt die Lehrerin und ehemalige „Ombudsfrau für Wertefragen und Kulturkonflikte“, Susanne Wiesinger, mit diesem Band ein Sittenbild des öffentlichen Bildungswesens in Österreich vor. Mit ihrem …

Deprimierendes Sittenbild Österreichs Read more »

Verwendete Schlagwörter: , ,

Wie Parteipolitik unsere Schulen zerstört (Andreas Tögel) Nach „Kulturkampf im Klassenzimmer“ legt die Lehrerin und ehemalige „Ombudsfrau für Wertefragen und Kulturkonflikte“, Susanne Wiesinger, mit diesem Band ein Sittenbild des öffentlichen Bildungswesens in Österreich vor. Mit ihrem Erstlingswerk wurde sie in …

Buchrezension: Machtkampf im Ministerium Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

24 Jahre hat das Buch anno 2020 auf dem Buckel – und es hat nichts von seiner Bedeutung eingebüßt. Ganz im Gegenteil. Die Macht der über die Deutungshoheit gebietenden, in Parlamenten, Medienredaktionen und Hochschulen sitzenden Dressureliten, hat seither erheblich zugenommen. …

Buchrezension: Die Diktatur der Guten: Political Correctness Read more »

Verwendete Schlagwörter: , ,