Die T-Zell-Immunität die nach natürlicher Infektion aufgebaut wird umfasst nachweislich Mutanten. Jeder der IgG gegen COVID-19 aufgebaut hat KÖNNTE wieder ein normales Leben führen. Herr Minister Anschober: Müssen wir immer noch Masken tragen und uns von unseren Mitmenschen distanzieren, nachdem …

Durchgemachte COVID-19 Infektion schützt gegen Mutanten Read more »

Sind die COVID-Impfstoffe experimentell? Pfizer und Moderna stellen die COVID-19-Impfstoffe in den USA her. Die FDA hat für diese Impfstoffe (hier „COVID-Injektionen“, weil sie sich von herkömmlichen Impfstoffen unterscheiden) eine „Emergency Use Authorisation“ erteilt. Die „Emergency Use Authorisation“ ist gesetzlich …

Sind die COVID-Impfstoffe experimentell? Read more »

Schweden, dass die strikten „Lockdowns“, die einen Großteil der Weltwirtschaft erstickt haben, vermieden hat, ging aus dem Jahr 2020 mit einem geringeren Anstieg der Gesamtsterblichkeitsrate hervor als die meisten europäischen Länder, wie eine Analyse offizieller Datenquellen ergab. …weiterlesen

Eine kleine Erinnerung: (Dieter Zakel) Es ist jetzt ein Jahr her, dass wir uns auf ein unerprobtes, ungetestetes, unwissenschaftliches, drakonisches und offen gesagt verrücktes medizinisches, soziales, wirtschaftliches und psychologisches Experiment an Millionen von Menschen eingelassen haben. Die COVID-Massnahmen haben nichts …

Jahrestag: 1 Jahr – „flatten your life“ wie sie es gekannt haben Read more »

Hier ein kleiner Reframing-Guide für unsere engstirnigen Musterbürger. Er ist nicht vollständig. Natürlich. Ergänzungen bitte selber posten. Behauptung –> Fakten Denunzianten –> Beschützer Diktatur –> Demokratie Eigenverantwortung –> Egoismus Gefangenschaft –> Freiheit gesund –> symptomlos erkrankt Grundrechte –> Privilegien hinterfragen …

Reframing im Zeitalter von Corona Read more »

Heute, am 14. Februar 2021, wäre Roland Baader 81 Jahre alt geworden bzw. hätte um diese Zeit unter normalen Umständen auch wieder das traditionelle Roland-Baader-Treffen in Waghäusel-Kirrlach stattgehabt. Ein Rückblick auf die vorläufig letzte Ausgabe im Februar 2020.  Schon seit …

„Die letzte Reise“ – Intellektuelle, Corona und die rudimentäre Restfreiheit Read more »

(Andreas Tögel) Unter obigem Titel stand ein im Rahmen einer Veranstaltung des Wiener „Austrian Institute of Economics and Social Philosophy“ von Prof. Dr. Stefan Kooths vom Institut für Weltwirtschaft in Köln gehaltener Vortrag.  Vorauszuschicken ist, dass die zur Eindämmung der …

Nach dem Corona-Schock: Wie der Interventionismus die Wirtschaftspolitik infiziert  Read more »