Von Andreas Tögel Kalte Progression ist ein Phänomen, das in einem geldinflationären Umfeld dann aus einem progressiven Einkommenssteuersystem resultiert, wenn keinerlei Korrekturen des Steuertarifs erfolgen. Jede Lohnerhöhung wird dann zur zusätzlichen Beute des Fiskus´, weil auf sie der jeweilige Grenzsteuersatz …

Watschentanz um die „kalte Progression“ Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,