Von Andreas Tögel Vertreter des staatlichen Gewaltmonopols neigen zu einer kritischen Einstellung zum privaten Waffenbesitz. Insbesondere aus dem Mund nahe an der politischen Macht befindlicher, hoher Polizeioffiziere, wird man selten etwas anderes, als den Wunsch nach möglichst restriktiven Waffengesetzen hören. …

Tatwerkzeuge und Waffengesetze Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

Angehörige der Nomenklatura und deren Herolde in den Massenmedien, reagieren auf die Vorhaltungen ihrer Kritiker gerne mit dem Vorwurf, diese würden kruden Verschwörungstheorien anhängen. Ebensolcher Beliebtheit erfreut sich der zuverlässig jede weitere Debatte erübrigende Vorwurf des Rechtsextremismus. Vorwürfe dieser Art …

Nicht nur die Regierungen sind auf dem Holzweg Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

Von Andreas Tögel Verschärfung nach dem Amoklauf in München? Grüne und Rote bilden in der Frage des privaten Waffenbesitzes nicht länger exklusiv einen Club der Idioten. Die CDU hat, in Gestalt des Innenministers De Maizière, soeben einen Aufnahmeantrag gestellt. Er …

Adolf Hitler, Thomas Demaizière und das deutsche Waffengesetz Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , ,