Blickt man in der Geschichte zurück, waren es stets die Zeiten wirtschaftlicher Freiheit, die breiten Wohlstand ermöglichten. Umgekehrt waren es stets Phasen maximaler Regulierung, die den gegenteiligen Effekt hatten. Hochentwickelte, arbeitsteilig organisierte Gesellschaften profitieren von der Freiheit des Einzelnen, wirtschaftlich …

Aus Angst vor der Freiheit: Wohlstandsabbau durch Regulierung Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

Von Andreas Tögel Nichts wird bleiben wie es ist Die Briten haben sich überraschend klar für den Austritt aus der EU entschieden. Die sich schon als Sieger fühlende „Remain-Fraktion“ hat das Nachsehen. Die Kanzlerschaft David Camerons ist Geschichte. Die Finanzmärkte …

Brexit: Schwarzer Tag für die EU, guter Tag für Europa Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , ,

Wohlstand für alle – eine gescheiterte Idee? Von Andreas Tögel Seit 1957, als der deutsche Wirtschaftsminister Ludwig Erhard sein Buch mit dem Titel „Wohlstand für alle“ veröffentlichte, ist viel Zeit vergangen. Von dem von ihm vertretenen Erfolgsmodell der „Sozialen Marktwirtschaft“ …

Der deutsche Ökonom Marcel Fratzscher zu Gast bei der Agenda Austria Read more »

Verwendete Schlagwörter: , ,